Pfaffenhofen, 12.11.2022, von Michael Matthes

PKW auf Abwegen sorgt für Einsatz des Drohnentrupp

Am Samstagabend kam auf der Staatsstraße 2232 auf Höhe des Ortsteiles Uttenhofen ein PKW von der Fahrbahn ab und in einer Böschung zum Erliegen. An der Einsatzstelle konnte zunächst von den Einsatzkräften von Polizei und Feuerwehr kein Fahrer des Unfallwagen gefunden werden.

Fotos: Michael Matthes / Archiv

Der Trupp "Unbemannte Luftfahrtsysteme" (Trupp UL) wurde damit beauftragt, die Suchmaßnahmen mit Hilfe der Wärmebildkamera der Drohne zu unterstützen. Bereits zehn Minuten nach Alarmierung durch die Leitstelle Ingolstadt (ILS) konnte mit der Suche begonnen werden. Die neblige Witterung stellte eine besondere Herausforderung der Suche aus der Luft dar. Während die Suchmaßnahmen im vollen Gange waren, konnte die Polizei die betreffende Person ausfindig machen. Bereits kurze Zeit später rückte der Trupp UL zurück zur Unterkunft des THW ein.

Einsatz Nr.: 41 / 2022
Eingesetzte Kräfte: 4
Eingesetzte Ausstattung:

Mannschaftstransportwagen UL / Drohne (MTW UL - 76/25)

Einsatzdauer: 12.11.2022 20:46 - 21:40 Uhr
Alarmstichwort: Verkehrsunfall PKW / THL
Alarm via: Funkmeldeempfänger  (Drohne)


  • Fotos: Michael Matthes / Archiv

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: