Pfaffenhofen, 03.02.2022, von Michael Matthes

Verkehrsunfall mit LKW

Foto: Michael Matthes

Eine kurze Nacht war es für einige THWler in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag. Gegen zwei Uhr wurde der THW-Fachberater von den Kameraden der Feuerwehr Pfaffenhofen zu einem LKW-Unfall im Pfaffenhofener Stadtteil Radlhöfe alarmiert. Der Fahrer kam mit seinem Gespann von der Fahrbahn ab und musste mit schwerem Gerät aus dem Graben gehoben werden. Da abzusehen war, dass die Bergung über mehrere Stunden andauern würde, wurden die THW-Kräfte mit der Verkehrsführung und Sperrung der Landstraße sowie dem Ausleuchten der Einsatzstelle beauftragt. Ein Bergeunternehmen übernahm mit schweren Autokränen die Bergung und den anschließenden Abtransport des Fahrzeuges. Nach etwa vier Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.

Einsatz Nr.: 04 / 2022
Eingesetzte Kräfte: 12
Eingesetzte Ausstattung:
MTW ZTr. mit LED Warntafel
MTW UL/Drohne
GKW I mit Lichtmast
MTW OV
100 KVA Aggregat mit Lichtmast

Einsatzdauer: 02:10 - 07:00
Alarmstichwort: VU LKW
Alarm via: Funkmeldeempfänger (Fachberater, Kleinalarm)


  • Foto: Michael Matthes

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: