Diese Webseite verwendet Cookies

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die neue Woche startete sehr früh für die Pfaffenhofener THWler.
 
Gegen halb drei wurden die Fachberater zu einem Brand einer landwirtschaftlichen Lagerhalle nach Freinhausen (Gem. Hohenwart) alarmiert. In dem halboffenem Gebäude waren landwirtschaftliches Gerät sowie Stroh gelagert, das bei Eintreffen der Einsatzkräfte in Vollbrand stand. Um den Brand möglichst schnell abzulöschen und den Zugang für die Polizei zu schaffen wurde der Teleskoplader zur Einsatzstelle alarmiert.  Das Stroh wurde unter schwerem Atemschutz auseinandergezogen, um die Glutnester zügig ablöschen zu können.

Diese Arbeiten zogen sich noch bis weit nach Sonnenaufgang hin, so dass die letzten Aufräumarbeiten in der Unterkunft erst am Montag gegen Mittag abgeschlossen werden konnten.

 

 

Einsatz Nr.: 10 / 2015
Eingesetzte Kräfte: 12
Eingesetzte Ausstattung:
ELW Q5
MTW1 mit LED Warntafel
GKW I mit Lichtmast
LKW Ladebordwand
PKW Anhänger groß
Teleskoplader

Einsatzdauer: 02:35 Uhr -  12:00 Uhr
Alarmstichwort: B4
Alarm via: Funkmeldeempfänger (Kleinalarm Nacht)