Pfaffenhofen, 22.07.2022, von Michael Matthes

Nächtliches Planschen unter Flutlicht

Flutlicht, Musik, Strandbar und Grill - das Nachtschwimmen im Freibad Pfaffenhofen lockte erneut hunderte Besucher zum nächtlichen Planschen ein.

Fotos: Michael Matthes / THW

Organisiert wurde das Event im Gerolsbad Pfaffenhofen gemeinsam mit den Kamerad:innen der Wasserwacht Pfaffenhofen. Bereits zum zweiten Mal in der Sommersaison 2022 konnten die beiden ehrenamtlich getragenen Organisationen das nächtliche Planschen durchführen.

Anders als bei der ersten Veranstaltung hatten die Besucher diesmal die Gelegenheit mit dem Trampolin ins große Springerbecken zu springen, aber auch erneut eine "Turmspringershow" zu genießen. Die Sicherheit stand auch an diesem Abend an oberster Stelle, so wurden die Becken permanent von den Mitgliedern der Wasserwacht überwacht. Ebenso sorgte die nahezu flächendeckende Ausleuchtung der Becken durch das THW für einen großen Sicherheitsaspekt. 

Beide Vereine boten an dem Abend neben den ganzen Attraktionen im Wasser ebenfalls kulinarische Verköstigungen an. Von Steaksemmeln bis Pommes, Popcorn und Chips - an der Strandbar blieb nahezu kein Wunsch unerfüllt. Die gemeinnützigen Vereine hatten so die Gelegenheit ihre Vereinskassen aufzufüllen und der Veranstaltung zusätzlich eine wohltätige Note zu geben. Die Organisatoren zeigten sich sichtlich zufrieden und bedankten sich herzlich bei allen Besuchern für eine rundum gelungene Veranstaltung.


  • Fotos: Michael Matthes / THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: