Burgheim,

Unterstützung nach Brand in Burgheim

Am Abend des 15. Februars rückten Einsatzkräfte des THW Pfaffenhofen zu einem Einsatz in Burgheim aus, nachdem sie um kurz nach 18 Uhr zur Unterstützung angefordert wurden. Der THW Ortsverband Neuburg bat um die Unterstützung durch Atemschutzgeräteträgern aus Pfaffenhofen, um bei der Bewältigung eines Silobrandes mitzuwirken.

Fotos: Michael Matthes /THW

Bereits seit dem frühen Donnerstagmorgen waren zahlreiche Feuerwehren im Einsatz, um einen Schwelbrand in einem mit Hackschnitzeln gefüllten Silo zu löschen. Die Herausforderung bestand darin, dass sich unter den Hackschnitzeln weitere Glutnester verborgen hielten, die eine dauerhafte Löschung des Brandes erschwerten. Um diese effektiv bekämpfen zu können, war es notwendig, den gesamten Inhalt des Silos manuell zu entfernen.

 

Die Einsatzkräfte des THW Pfaffenhofen, ausgestattet mit schwerem Atemschutz, Schaufeln und Schubkarren, arbeiteten Hand in Hand mit den Feuerwehren. Gemeinsam wurde das Brandgut aus dem Silo in einen Radlader geladen, um es anschließend auf einem größeren Platz gründlich abzulöschen. Diese anspruchsvollen und körperlich fordernden Arbeiten zogen sich bis in die frühen Morgenstunden des folgenden Tages.

 

Einsatz Nr.: 07 / 2024

Eingesetzte Kräfte: 8

Eingesetzte Ausstattung:

 

Gerätekraftwagen (GKW - 22/51)

 

Mannschaftstransportwagen (MTW OV - 86/25)

 

Einsatzdauer: 15.02.2024 18:05 - 0:30 Uhr

Alarmstichwort: Brand B4 Silo

Alarm via: Telefon

 

Weitere Einsatzkräfte:

🚒 Feuerwehr Burgheim

🚒 Feuerwehr Straß-Moos

🚒 Feuerwehr Rennertshofen

🚒 Feuerwehr Bertoldsheim

🚒 Feuerwehr Neuburg/Donau

🚒 Feuerwehr Rain

🚒 Feuerwehr Gempfing

⚙️ THW Ortsverband Neuburg an der Donau 

⚙️ THW Ortsverband Dillingen

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.







Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: